Der Verein Knapp e.V. hat sich im Januar 2015 offiziell in Lüdenscheid gegründet. Wir vertreten die Interessen der Geschäftsinhaber, Hauseigentümer und Anwohner entlang der Lüdenscheider Knapper Strasse und auch des restlichen Stadtteils “Knapp” der sich von der Weststraße bis zur Bahnhofsstraße und von der Winkhauser Straße bis zum zentral gelegenen Rathausplatz erstreckt. Aufgabe und Zweck des Vereins ist die Belebung und Aufwertung der Knapper Straße als Lebensader des Stadtteils.

Außerdem gehört die Steigerung der Leistungsfähigkeit aller Handels- und Gewerbebetriebe der Knapper Straße sowie die Unterstützung und Förderung seiner Mitglieder im Rahmen der Vereinssatzung zu den Aufgaben des Vereins. Dies soll durch geeignete Veranstaltungen und Aktionen im Zusammenwirken von Gewerbetreibenen, der Stadtverwaltung Lüdenscheid, Kammern, Verbänden und anderen Vereinen erreicht werden. Auch Anwohner sind im Verein willkommen.

Wir verstehen uns als Sprachrohr für

Anwohner

Sie leben am Knapp? Dann wünschen Sie sich sicherlich auch ein annehmbares Lebensumfeld für sich und Ihre Familie. Wenn Sie Entwicklungen nicht nur vom Spielfeldrand erleben, sondern aktiv mitgestalten wollen, bietet Ihnen unsere Gemeinschaft das ideale Sprachrohr, um Ihrem Anliegen Gehör zu verschaffen.

Gewerbe & Hauseigentümer

Als Gewerbetreibender oder Hauseigentümer am Knapp ist der Stadtteil für Sie vielleicht nicht der Mittelpunkt ihres Privatlebens. Aber dennoch haben Sie ein natürliches Interesse daran, dass sich das Umfeld hier positiv entwickelt. Zudem spielt Ihre Immobilie oder ihr Geschäft eine maßgebliche Rolle für das attraktive Gesamtbild des Knapps. Wenn auch Sie die Attraktivität des Standortes verbessern wollen, freuen wir uns über Ihre Mitgliedschaft im Knapp e.V.

Freunde & Förderer

Sie Wohnen und Arbeiten nicht am Knapp, sind aber dennoch daran interessiert, dass dieser wichtige Stadtteil im Herzen Lüdenscheids nicht hinten über fällt und fit für die Zukunft wird? Dann helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen. Was Sie dafür tun können? Werden Sie zum Beispiel Fördermitglied. So unterstützen Sie unsere Arbeit auch aus der Ferne.

Kontakt: info@der-knapp.de